Kryptowährungen direkt im eToro Wallet kaufen

Ab sofort könnt ihr Kryptowährungen wie Bitcoin auch dirket aus dem eToro Wallet per Kreditkarte kaufen. Damit gibt es einen weiteren einfachen Weg an Kryptowährungen zu kommen. 

Eine einfache Möglichkeit Kryptowährungen gegen Euro zu kaufen bietet eToro. Doch bisher musstet ihr euch erst bei der Plattform anmelden und Geld dahin überweisen um Kryptowährungen zu kaufen. Jetzt hat es das Unternehmen noch einfacher gemacht. Bereits seit letztem Jahr gibt es das eToro Wallet. Mit diesem könnt ihr Kryptowährungen direkt empfangen und versenden. Bisher ist das eToro Wallet noch nicht 100% mit eurem normalen eToro Account verknüpft. Zwar können eToro Platinum Kunden schon ihre auf eToro.com gekaufen Krypto Guthaben mit dem Wallet abheben, alle anderen Kunden müssen sich aber noch etwas gedulden. Der Service soll erst demnächst für alle Kunden freigeschaltet werden.

Grundsätzlich können aber alle eToro Kunden schon das eToro Wallet nutzen. Ihr könnt es euch einfach im iOS oder Google Play Store herunterladen. Einloggen könnt ihr euch dann direkt mit euren eToro Zugangsdaten. Ab heute ist es auch möglich in dem Wallet direkt Kryptowährungen zu kaufen. Aktuell werden Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Ripple (XRP) unterstützt. Als Zahlungsart könnt ihr eure Master oder Visa Kreditkarte nutzen.

eToro Wallet – Bitcoin Kaufen

Gebühren werden von eToro nicht direkt ausgewiesen. Bei einem Test gerade hätten wir 3.614 Euro für einen Bitcoin bezahlt. Der Marktpreis liegt allerdings aktuell bei knapp über 3.420 Euro. Hinzu kommt da natürlich, dass andere Plattformen auch noch Gebühren verlangen und grundsätzlich ist es üblich, dass die Gebühren für Kreditkartenkäufe von Kryptowährungen bei 3,99% oder höher liegen.

Was bisher in der App noch nicht geht ist das verkaufen von Kryptowährungen. Dafür müsst ihr warten bis eToro die Verknüpfung zum normalen eToro Account für alle Kunden öffnet oder die Kryptowährungen zu einer anderen Börse, wie Coinbase, schicken. Bevor ihr euch das eToro Wallet herunderladet solltet ihr euch zunächst einen normalen eToro Account einrichten, weil ihr diesen benötigt um euch in dem wallet anzumelden.


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 68 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und reicht möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung aus.

Copy Trading ist ein Portfoliomanagement-Service, der von eToro (Europe) Ltd. angeboten wird, das von der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde zugelassen ist und reguliert wird.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist gefährdet.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und gibt keine Zusicherung und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*