Binance stellt iOS App live

Nachdem die iOS App von Binance über ein Jahr lang im Apple App Store gesperrt war ist sie mittlerweile wieder verfügbar.

Die größte Kryptobörse der Welt ist Binance. Jeden Tag werden bei Binance aktuell Kryptowährungen im Wert von knapp 1 Milliarde US Dollar gehandelt. Bisher war die Börse nicht nur als Webseite erreichbar, sondern auch als Desktop App (Windows und Mac) und Android App. Einzig iOS Nutzer mussten mit der mobilen Webseite vorlieb nehmen. In der Vergangenheit gab es zwar bereits eine Binance App für iOS, diese wurde allerdings von Apple irgendwann gesperrt.

Seitdem hat sich Binance bemüht eine neue App für das iPhone bereitzustellen. Dieser Prozess war allerdings sehr langwierig und hat über 1 Jahr gedauert. Mittlerweile ist die neue Binance App aber im iOS App Store verfügbar und jeder kann sie herunterladen. Die App bietet euch fast alle Funktionen, die ihr auch auf der Webseite finden könnt allerdings mit ein paar Ausnahmen (z.B. Margin Trading ist nicht dabei). Es lohnt sich aber trotzdem die App zu nutzen wenn ihr Mobil unterwegs seid, da die App wesentlich performanter ist als die Mobile Webseite.


Wer noch keinen Binance Account hat kann sich hier einen einrichten alles wichtige dazu erfahrt ihr hier

Advertisement

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*