Anleitung Bitcoin Group Aktie Kaufen

Die Bitcoin Group SE ist eine Holding mit Schwerpunkt auf die Bereiche Kryptowährungen und Blockchain. Die Group betreibt unter anderem die Handelsplattform Bitcoin.de. In diesem Beitrag zeigen wir auf wie es um das Potenzial der Bitcoin Aktie bestellt ist, und wie ihr die Bitcoin Group Aktien kaufen könnt.  

Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 2008 gegründet, als Kryptowährungen für die meisten noch ein Fremdwort waren. Die Bitcoin Group hat ihren Sitz im ostwestfälischen Herford. Neben der Handelsplattform Bitcoin.de unterhält die Group die futurum bank AG. Außerdem hält sie 50 Prozent der Anteile der Sineus Financial Services GmbH. Das Ziel der Gruppe ist es, durch weitere Beteiligungen ein breites Portfolio aufzubauen. Dies, so die Bitcoin Group, verringere das Risiko und könne gleichzeitig zu hohen Renditen führen.

 

Bekannt ist die Bitcoin Group SE vor allem durch die Handelsplattform Bitcoin.de. Bis zum Jahr 2017 konnten Anleger dort lediglich die Digitalwährung Bitcoin gegen Euro kaufen. Seither wurde das Angebot allerdings erweitert. Inzwischen können auch andere Kryptowährungen wie Ethereum und Bitcoin Cash erworben werden. Nach Unternehmensangaben liegt die Nutzerzahl inzwischen bei 900.000.  

Bester Anbieter

Bewertung

Eigenschaften

Kaufen

Wer Bitcoin Group Aktien kaufen möchte, der setzt auf einen Konzern, welcher bereits auf jahrelange Erfahrungen in dem Bereich rund um Kryptowährungen zurückgreifen kann. Die Server von Bitcoin.de stehen ausschließlich in gesicherten Rechenzentren in Deutschland. Die IT-Systeme wiederum werden regelmäßig von externen Dienstleistern überprüft. Nach Angaben von Bitcoin.de übersteigt der Eigenbestand an Kryptowährungen den Bestand in den Hot Wallets der Handelsplattform um ein Vielfaches. Konkret bedeutet dies, dass Nutzer bei einem möglichen Verlust entschädigt werden könnten.

 

In der Bitcoin Group Geschichte zeigte sich durchaus eine enge Verbindung mit dem Bitcoin Kurs. Ein hoher Preis des Coins führt in der Regel auch zu einer hohen Marktkapitalisierung der Bitcoin Group. Allerdings verläuft die Entwicklung keineswegs eins zu eins. So können die Handelsumsätze beispielsweise auch dann sehr hoch sein, wenn der Coin gerade sinkt. Nicht zuletzt schätzen einige das Bitcoin Group Aktien Potenzial als überaus groß ein. Ein Investment in die Bitcoin Aktie kann eine sinnvolle Diversifikation innerhalb der Branche darstellen.

Inhalt

Bitcoin Group Aktien Kaufen - Überblick der besten Anbieter

Anbieter

Eigenschaften

Bewertung

Link

  • Keine Konto und Depotgebühren

  • Keine Ordergbühren und Provision

  • Trading auch in der eToro App

  • Handel an deutschen und internationalen Börsen

  • Copy Trading: erfolgreiche Trader kopieren

  • Kostenloses Demokonto

  • Einzahlungen auch per PayPal und Kreditkarte

5/5

*75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld,  
wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Kunden aus den USA können nur Kryptowährungen handeln.

  • BaFin reguliert

  • Große Auswahl an Wertpapieren (Aktien, ETFs und Derivate)

  • Provisionsfrei handeln

  • Gute Mobil App

4.5/5
  • BaFin reguliert

  • Große Auswahl an Wertpapieren

  • Depotgebühren nach 36 Monaten

  • 9,90€ – 59,90€ pro Order nach 12 Monaten

4/5
  • Keine Konto- und Depotgebühren

  • Online Trading ab 3,95€ pro Order

  • Trading App verfügbar

  • BaFin reguliert

  • Nach 12 Monaten 9,95€ -69€ pro Trade

3.5/5
  • BaFin reguliert

  • Keine Depotgebühren

  • Handel per App mnöglich

  • Ordergebühren zwischen 10€ über 10.000€ Ordervolumen 25€

3.5/5

Bitcoin Group Aktie Preis und Kursentwicklung

 

Hier könnt ihr den Bitcoin Group Aktienkurs einsehen. Wir haben uns für eine Darstellung in US-Dollar entschieden, da dies ein Großteil der Analysten ebenfalls so handhabt.

 

Bitcoin Group Aktien Kaufen – Zusammenfassung

  1. 1. Registriere dich bei Trade Republic
  2.  
  3. 2. Verifiziere dich auf der Plattform
  4.  
  5. 3. Geld-Einzahlung auf das Depot
  6.  
  7. 4. Jetzt kannst du die Bitcoin Group Aktie auch schon provisionsfrei direkt kaufen
  8.  
  9. 5. Für das Halten der Aktie bei Trade Republic zahlst du keine Gebühren, du kannst die Aktie also beliebig lange im Portfolio lassen. 
  10.  
 
 

Vergleich und Erfahrungen der Anbieter

  • Platz 1: eToro
  • Platz 2: comdirect
  • Platz 3: Consorsbank
  • Platz 4: DKB

Bitcoin Group SE Aktien kaufen, aber wo?

 

Wer in die Bitcoin Group Aktien investieren möchte, der benötigt zunächst einen passenden Broker. Es empfiehlt sich allerdings, nicht den Erstbesten zu nutzen. Die Konditionen unterscheiden sich mitunter so stark, dass die Wahl einen großen Einfluss auf die Rendite haben kann. Über den Testsieger Trade Republic könnt ihr die Bitcoin Group Aktien kaufen, und profitiert zeitgleich von einem gelungenen Gesamtangebot und attraktiven Konditionen.

 

Bei Trade Republic werden keinerlei Orderprovisionen fällig, zeitgleich müsst ihr auch keine Depotgebühren entrichten. Außerdem geht der gesamte Prozess der Anmeldung, Verifizierung und des Aktienkaufs rasch und unkompliziert von der Hand. Auch Einsteiger finden sehr rasch einen Zugang.

Wenn ihr von positiven Bitcoin Group Aktien Prognosen überzeugt seid, dann bietet euch Trade Republic die Möglichkeit, sich die Anteile ins Depot zu verfrachten. Wir zeigen euch in einer Schritt für Schritt Anleitung, was es dabei zu beachten gilt.

Aktien Kaufen bei Trade Republic in 3 Schritten

Bevor ihr die Bitcoin Aktie kaufen könnt, müsst ihr euch registrieren. Der Prozess nimmt erfreulicherweise nur wenige Minuten in Anspruch. Zunächst werdet ihr dazu aufgefordert, eure Mobilnummer einzugeben. Dieser Schritt ist unerlässlich, da es sich bei Trade Republic um einen Smartphone-Broker handelt. Wenige Sekunden später erhaltet ihr einen Code. Diesen müsst ihr in das nun erscheinende Fenster eingeben.

 

Als nächstes müsst ihr einige wenige Daten eingeben, beispielsweise euer Vor- und Nachname sowie die Wohnanschrift. Insgesamt nimmt die Anmeldung nur wenig Zeit in Anspruch.

Nachdem ihr euch erfolgreich registriert habt, gilt es, sich zu verifizieren. Alle innerhalb der Europäischen Union agierenden Broker sind per Gesetz zu diesem Schritt aufgerufen. Da der Neo Broker das Video-Ident-Verfahren anbietet, wird auch hier nur äußerst wenig Zeit benötigt. Bei unserem Test sind nur wenige Minuten verstrichen, ehe die Verifizierung abgeschlossen war. Bei dem Verfahren benötigt ihr euren Reisepass oder Personalausweis, den ihr in die Kamera halten müsst. Hierzu informiert euch der Support-Mitarbeiter allerdings umfassend, sodass ihr nichts falsch machen könnt. Direkt im Anschluss könnt ihr die Bitcoin Group Aktien kaufen.

Nach Abschluss der Registrierung und Verifikation wird euch die IBAN des neuen Depots angezeigt. Auf dieses könnt ihr nun Geld überweisen, und direkt im Anschluss in Aktien investieren.

 

Die Bitcoin Aktie lässt sich nun mit nur wenigen Klicks kaufen. Hierfür musst du in der Trading App lediglich auf die Lupe klicken, und nach „Bitcoin Group“ (WKN: A1TNV9) suchen. Anschließend klickt man auf „Kaufen“ und gibt die Anzahl der Wertpapiere an, mit denen das Aktiendepot bestückt werden soll. Vor dem eigentlichen Kauf werden euch der Marktpreis und die Summe noch einmal ausführlich dargestellt. Nachdem ihr die Transaktion erneut bestätigt, befinden sich die Bitcoin Group Aktien in eurem Depot. 

Depotgebühren

 

Anders als bei zahlreichen Anbietern fallen bei Trade Republic keine Depotführungsgebühren an. Ihr könnt die Bitcoin Group Aktien also lange verwahren, ohne hierfür etwas bezahlen zu müssen.

Exchange

Rating

Eigenschaften

Kaufen

Aktien kaufen bei Comdirect

 

Auf dem zweiten Platz landet die Comdirect. Der Broker überzeugt mit einem breiten Wertpapierportfolio. Allerdings fallen bei der Comdirect nach dem Ablauf von Willkommensangeboten Depotführungsgebühren an. Dies kann die Rendite beträchtlich schmälern, vor allem dann, wenn ihr mit eher geringerem Kapital investiert.

comdirect Trading

Aktien kaufen bei der Consorsbank

 

Auch bei der Consorbank könnt ihr von dem Bitcoin Group Aktien Potenzial profitieren. Insgesamt kann sich das Angebot des Anbieters mehr als sehen lassen. Abzüge müssen allerdings bei den Provisionen für den internationalen Aktienhandel gemacht werden, weswegen wir gegenwärtig der Auffassung sind, dass Trade Republic die bessere Wahl ist.

Consorsbank

Aktien kaufen bei DKB

 

Auch die Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank, DKB, bietet durchaus attraktive Konditionen. Allerdings haben wir hier einige Features vermisst, mit denen der Testsieger überzeugen konnte.

DKB Broker

Bitcoin Group News und Geschäftsentwicklung

Anfang Dezember des Corona-Krisenjahres gab die Bitcoin Group SE bekannt, dass der Eigenbestand an Kryptowährungen die 60-Millionen-Euro-Schallmauer erreicht habe. Dies stellt einen neuen Rekordwert dar. Der Bitcoin-Bestand beläuft sich hierbei auf 53 Millionen Euro, die restliche Summe entfällt auf andere populäre Digitalwährungen. Auch bei den Kunden vermeldet das Unternehmen einen Rekord, hier wurde die Marke von 900.000 geknackt.

 

Die Bitcoin Group betont, dass sie zwar weitgehend unabhängig von der Wertentwicklung des Bitcoins ist, allerdings aufgrund des Eigenbestandes durchaus von steigenden Kursen profitiert.

 

Die Umsatzerlöse der futurum bank AG lagen Ende Oktober bereits 130 Prozent höher als während des gesamten Geschäftsjahres 2019. Die Zahlen zeigen an, dass das Bitcoin Group Aktien Potenzial durchaus groß ist, und dass das Unternehmen nach wie vor stark wächst. 

Bitcoin Group Aktien Prognosen

Zahlreiche Analysten betonen, dass das Erreichen eines neuen Allzeit-Hochs durchaus realistisch ist. Bei einer Bitcoin Group Aktien Vorhersage sollte auch die potenzielle Bitcoin-Entwicklung mit eingepreist werden. Hier wiederum ist durchaus noch Luft nach oben. So betont beispielsweise die Bayerische Landesbank, dass ein BTC-Kurs von 90.000 US-Dollar möglich sei. Dies würde womöglich dazu führen, dass sich auch der Börsenwert der Bitcoin Group vervielfacht.

 

Insgesamt scheint im Moment vieles für ein Investment in das Wertpapier zu sprechen. Die Group wächst in puncto Umsätzen und Kunden erheblich. Weitere angekündigte Zukäufe könnten das Portfolio noch erweitern, und letztlich auch den Aktionären zugutekommen. Durch ein Bitcoin Group Aktien Investment können Anleger von dem Krypto-Trend profitieren, ohne die Digitalwährungen direkt erwerben zu müssen.

Bitcoin Group Aktien shorten

Wenngleich bei einer Bitcoin Group Aktien pro und kontra Abwägung durchaus einiges für eine Beteiligung spricht, ist es selbstverständlich auch legitim, zu einer anderen Einschätzung zu kommen. Über Trade Republic könnt ihr Aktien auch shorten. Dies bedeutet, dass ihr auf einen fallenden Preis spekuliert. Dies geschieht über sogenannte Optionsscheine.

Fazit

Die Bitcoin Group SE ist eine deutsche Holding, die mit unterschiedlichen Beteiligungen im Bereich Blockchain und Kryptowährungen aktiv ist. Bekannt ist sie vor allem durch die Handelsplattform Bitcoin.de, über welche Nutzer Kryptowährungen gegen Euro kaufen können. Das Unternehmen wuchs zuletzt rasant, was in steigende Umsätze und in einen erheblichen Anstieg des Eigenbestandes führte. Wie ein Blick auf die Kursentwicklung der Bitcoin Aktie aufzeigt, konnten Anleger in der Vergangenheit binnen kurzer Zeit ihr Kapital vervielfachen. Wer überzeugt von positiven Bitcoin Group Aktien Prognosen ist, der hat die Möglichkeit, die Wertpapiere via Trade Republic zu erwerben.

 

Der Neo Broker Trade Republic überzeugt mit einem schlichten Design, einer kostenfreien Depotführung und einem breiten Wertpapierportfolio. Auch Einsteiger finden rasch einen Zugang, und können mit wenigen Klicks in die Bitcoin Group Aktien investieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, mittels Sparplänen regelmäßig und automatisiert Wertpapiere einzukaufen. Auch hierbei ist Trade Republic dem Gros der Konkurrenz weit voraus.

Exchange

Rating

Eigenschaften

Kaufen