Anleitung Tencent Aktie Kaufen

Das chinesische Internet-Unternehmen Tencent ist in unterschiedlichen Bereichen aktiv, und profitiert außerordentlich stark von der Digitalisierung. In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie es um Tencent Aktien Prognosen bestellt ist, und wie ihr besonders einfach und unkompliziert Tencent Aktien kaufen könnt.

Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 1998 gegründet, und legte seither eine beachtliche Entwicklung hin. Mit einer Marktkapitalisierung von weit über 750 Milliarden US-Dollar zählt es nicht nur zu den größten Internet-Unternehmen, sondern sogar branchenübergreifend zu den weltgrößten Konzernen. Tencent ist überaus breit gestreut. Zu den Geschäftsfeldern zählen die Sektoren Sofortnachrichtendienste, Soziale Netzwerke, Onlinemedien, Netzhandel, Werbung und Unterhaltung.

 

Es handelt sich hierbei um ein Unternehmen der Superlative. Gemessen an dem erzielten Umsatz ist Tencent nicht nur der größte Akteur im Bereich Gaming, sondern darüber hinaus auch das größte soziale Netzwerk Chinas. Wie kaum ein anderes Unternehmen profitiert Tencent von dem gigantischen Aufstieg des Reichs der Mitte.

Bester Anbieter

Bewertung

Eigenschaften

Kaufen

*68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen.n

Häufig wird das Unternehmen als chinesisches Facebook bezeichnet. Tatsächlich ist es jedoch weitaus mehr als das, da es noch deutlich stärker in das tägliche Leben der Bürger verankert ist, als es bei dem US-Konzern der Fall ist. Positiv hervorzuheben ist auch die Tatsache, dass Tencent erfolgreich in mehr als 700 Unternehmen investiert ist. Zahlreiche Analysten sprechen bei dem Online-Giganten von einem „Einhorn-Wunder“. Einhörner stehen für Startups mit einer Marktbewertung von über einer Milliarde Dollar – in beeindruckenden Zeitintervallen gelingt es Tencent, in jene aussichtsreichen Startups zu investieren.

 

Obgleich Tencent erhebliche Gelder in disruptive Geschäftsfelder investiert, wirtschaftet der Konzern hochprofitabel, mit zuletzt zweistelligen jährlichen Milliardengewinnen. Wer Tencent Aktien kaufen möchte, der scheint sehr viele gute Gründe auf seiner Seite zu haben. In diesem Beitrag zeigen wir euch auf, weshalb ein Tencent Aktien Investment so aussichtsreich ist, und welcher Broker mit besonders attraktiven Konditionen überzeugt.

Inhalt

Tencent Aktien Kaufen - Überblick der besten Anbieter

Anbieter

Eigenschaften

Bewertung

Link

  • Keine Konto und Depotgebühren

  • Trading auch in der eToro App

  • Handel an deutschen und internationalen Börsen

  • Copy Trading: erfolgreiche Trader kopieren

  • Kostenloses Demokonto

  • Einzahlungen auch per PayPal und Kreditkarte

5/5

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen.

  • BaFin reguliert

  • Große Auswahl an Wertpapieren (Aktien, ETFs und Derivate)

  • Provisionsfrei handeln

  • Gute Mobil App

4.5/5
  • BaFin reguliert

  • Große Auswahl an Wertpapieren

  • Depotgebühren nach 36 Monaten

  • 9,90€ – 59,90€ pro Order nach 12 Monaten

4/5
  • Keine Konto- und Depotgebühren

  • Online Trading ab 3,95€ pro Order

  • Trading App verfügbar

  • BaFin reguliert

  • Nach 12 Monaten 9,95€ -69€ pro Trade

3.5/5
  • BaFin reguliert

  • Keine Depotgebühren

  • Handel per App mnöglich

  • Ordergebühren zwischen 10€ über 10.000€ Ordervolumen 25€

3.5/5

Tencent Aktie Preis und Kursentwicklung

In dieser Grafik könnt ihr einen Blick auf die Tencent Kursentwicklung werfen. Da dies ein Großteil der Analysten ebenfalls so handhabt, haben wir uns aus Gründen der Übersichtlichkeit ebenfalls für eine Darstellung in US-Dollar entschieden.

 

Tencent Aktien Kaufen – Zusammenfassung

  1. 1. Registriere dich bei eToro
  2.  
  3. 2. Verifiziere dich auf der Plattform
  4.  
  5. 3. Einzahlung (mindestens 200€) z.B. via PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung
  6.  
  7. 4. Jetzt kannst du die Tencent Aktie auch schon provisionsfrei direkt kaufen
  8.  
  9. 5. Für das Halten der Aktie bei eToro zahlst du keine Gebühren, du kannst die Aktie also beliebig lange im Portfolio lassen. 
  10.  
 
 

Vergleich und Erfahrungen der Anbieter

  • Platz 1: eToro
  • Platz 2: Trade Republic
  • Platz 3: comdirect
  • Platz 4: Consorsbank
  • Platz 5: DKB

Tencent Aktien kaufen, aber wo?

Wer Tencent Aktien kaufen möchte, der hat hierfür zahlreiche Broker zur Auswahl. Wie so oft ist es allerdings ratsam, sich nicht für den Erstbesten zu entscheiden. Die Auswahl kann durchaus einen Einfluss auf die Rendite haben. Der Testsieger eToro überzeugt durch ein attraktives Gesamtangebot. Besonders hervorzuheben möchten wir die Tatsache, dass anders als bei manchen Mitbewerbern keine Depotführungsgebühren anfallen, und dass auch keinerlei Provisionen fällig werden. Darüber hinaus ermöglicht die klug konzeptionierte und übersichtlich gehaltene Handelsoberfläche auch Anfängern einen raschen Einstieg. Innovative Features wie Social Trading runden das Angebot ab – hierdurch ist es beispielsweise möglich, mit anderen Tencent-Aktionären in Kontakt zu treten, und sich auszutauschen.

Tencent ist in zahlreichen wichtigen Zukunftsfeldern breit positioniert. Wer bei einer Tencent Aktien pro und kontra Abwägung die Chancen in der Überhand sieht, der kann die Anteile über den Testsieger erwerben. Wir zeigen euch in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie das geht.

Aktien Kaufen mit eToro in 3 Schritten

eToro Registrierung

 

Um in Tencent Aktien investieren zu können, müsst ihr euch zunächst registrieren. Hierfür werden nur wenige Sekunden benötigt, da zunächst lediglich folgende Informationen eingegeben werden müssen: einen Nutzernamen sowie eine E-Mail. Außerdem müsst ihr ein Passwort festlegen.

 

Nachdem dieser Schritt erfolgt ist, werdet ihr direkt auf die Handelsoberfläche weitergeleitet. Dort könnt ihr die Tencent Aktien kaufen – allerdings zunächst nicht mit Echtgeld, sondern lediglich auf dem kostenfrei nutzbaren Demokonto. Um echte Renditen erzielen zu können, müsst ihr das Konto noch verifizieren und mit Echtgeld aufladen. Hierfür stehen unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Was es bei der Verifizierung zu beachten gilt, dass erfahrt ihr im zweiten Abschnitt der Tencent Aktien Kaufen Anleitung.

Verifizierung auf eToro

Der Testsieger ist wie alle innerhalb der EU tätigen Broker per Gesetz dazu verpflichtet, sich die Echtheit der Kundenidentitäten bestätigen zu lassen. Nun gilt es, weitere Daten einzugeben, wie beispielsweise das Geburtsdatum. Außerdem ist es notwendig, ein Ausweisdokument hochzuladen. Hierfür eignet sich der Personalausweis oder auch der Reisepass.

 

Erfreulicherweise ist auch dieser Prozess in der Regel sehr schnell abgeschlossen. Wer besonders zeitnah Tencent Aktien kaufen möchte, der kann auch direkt eine Einzahlung auf das Konto vornehmen, da dies zu einer Bevorzugung in der Warteschlange führt. Allerdings seid ihr hierzu nicht verpflichtet.

Sofern ihr Schritt 1 und 2 erfolgreich abgeschlossen habt, könnt ihr nun überaus einfach Tencent Aktien kaufen. Hierfür sucht ihr auf dem Interface nach dem Unternehmen, wählt dieses aus und klickt auf „Traden“. Nun erscheint ein Handelsfenster. In dieses könnt ihr den zu investierenden Betrag eingeben. Außerdem besteht die Möglichkeit, Stop Losses zu setzen. Auch der Handel mittels CFD ist hier möglich – Anfängern empfehlen wir allerdings, die Aktie zunächst zu kaufen. Hierfür wählt ihr einfach den bereits voreingestellten Hebel von X1 aus.

Depotgebühren

 

Einige Anbieter verlangen regelmäßig anfallende Depotführungsgebühren. Anders der Testsieger. Die Kontoführung ist komplett kostenfrei, der Anbieter verdient lediglich an einem geringen Unterschied zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis.

Exchange

Rating

Eigenschaften

Kaufen

*68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen.

Aktien kaufen Trade Republic

 

Auch über den Neo-Broker Trade Republic lassen sich die Tencent Aktien kaufen. Der Anbieter erfreut sich immer größerer Beliebtheit – nicht zu Unrecht, wie wir finden. Auch hier ist die Depotführung kostenfrei, und auch bei den Handelsgebühren ist der Neo-Broker einem Großteil der Konkurrenz weit voraus. Wer über Trade Republic in Tencent Aktien investieren möchte, der scheint zwar eine gute Wahl zu treffen. Allerdings ist der Handel bis dato nur von einem mobilen Endgerät aus möglich.

 

Aktien kaufen bei Comdirect

 

Auch das Angebot der Comdirect weiß zu überzeugen. Der Anbieter glänzt mit einem großen Portfolio. Allerdings fallen jenseits von etwaigen Willkommensangeboten regelmäßige Depotführungsgebühren an. Dies kann die Rendite deutlich schmälern, vor allem dann, wenn ihr mit eher geringem Kapital investiert. In Summe ist das Angebot der Comdirect dennoch überzeugend.

comdirect Trading

Aktien kaufen bei der Consorsbank

 

Wer bei Tencent Aktien die Chancen überwiegen sieht, der kann auch das Angebot der Consorsbank in Betracht ziehen. Insbesondere im Bereich der Wertpapiersparpläne überzeugt der Broker. Für den Handel an internationalen Börsen fallen hingegen mitunter vergleichsweise hohe Provisionen an. 

Consorsbank

Aktien kaufen bei DKB

 

Auch über die Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank, der DKB, lassen sich die Tencent Aktien kaufen. Prinzipiell scheint die Wahl auf den Anbieter zwar mitnichten schlecht zu sein. Allerdings haben wir einzelne Features vermisst, mit denen insbesondere der Testsieger glänzen konnte.

 

DKB Broker

Tencent Aktien shorten

Die chinesische Aktie erfreut sich zunehmender Beliebtheit – einige Investoren sind sogar der Auffassung, dass Tencent in keinem Aktiendepot fehlen darf, da diese der Auffassung sind, dass es um Tencent Aktien Prognosen äußerst gut bestellt ist. Nichtsdestotrotz ist es natürlich auch legitim, zu einer anderen Auffassung zu kommen. Wer bei Tencent pro und kontra die Risiken in der Überhand sieht, oder schlichtweg denkt, dass der Markt überhitzt ist, der kann auch Tencent Aktien shorten.

 

Anders als bei dem Aktienkauf fallen bei dem Shorten von Aktien allerdings tägliche Gebühren an. Es scheint daher ratsam zu sein, diese Trading-Variante zunächst auf dem kostenfrei nutzbaren Demo-Konto zu erproben. Dass eToro das Shorten als Option anbietet, erachten wir dennoch als Vorteil. Dies ermöglicht vor allem in Zeiten der Marktschwäche viele Möglichkeiten und Chancen.

Fazit


Tencent profitiert von der Digitalisierung sowie dem Aufstieg Chinas wie womöglich kein anderes Unternehmen. Es kontrolliert die dort größten Social-Media-Anwendungen und ist in zahlreichen Wachstumsbereichen wie Gaming und Online-Payment aktiv. Aufgrund der breiten Positionierung kann man nahezu von einem Datenmonopol des Unternehmens sprechen. Jene Daten sind äußerst wertvoll, weshalb der Konzern auch Rückendeckung seitens der politischen Entscheidungsträger genießt.

 

Neben Unternehmen wie Alibaba ist Tencent zweifelsohne das Flaggschiff des asiatischen Landes, und der Ansicht mancher Anleger nach sogar die beste chinesische Aktie. Der Konzern profitiert zwar erheblich von dem China-Geschäft, ist darüber hinaus jedoch auch durch Beteiligungen international vertreten. So hält Tencent unter anderem Beteiligungen an Spotify, Ubisoft, Activision Blizzard, Riot Games, Tesla und Snapchat. Mit den Investments bewies das Management in der Vergangenheit ein überaus glückliches Händchen.

 

Wer Tencent Aktien kaufen möchte, der hat die Möglichkeit, dies über den Testsieger eToro zu tun. Die Registrierung geht schnell und leicht von der Hand, und auch Anfänger finden sich aufgrund der klaren Struktur sehr schnell zurecht. Erfreulicherweise fallen weder Provisionen noch Depotführungsgebühren an. Insgesamt überzeugt der Anbieter mit Transparenz, einem schlanken Gebührenmodell sowie mit einer großen Portfolioauswahl. Anleger können neben Aktien auch in Rohstoffe, Kryptowährungen und weitere Assets investieren.

Exchange

Rating

Eigenschaften

Kaufen

*68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen.