Binance Coin BNB legt um fast 20 % zu

Während andere Kryptowährungen derzeit eher stagnieren konnte BNB, die Kryptowährung der Exchange von Binance, erneut um fast 20% zulegen. Wir schauen uns die Gründe dazu an. 

Wer sich heute anschaut wie sich die 10 größten Kryptowährungen der Welt entwickeln, dem dürfte vor allem BNB aufgefallen sein. Die Kryptowährung liegt aktuell fast 20% über dem Kurs vom Vortag.

Kursgewinne der 10 größten Kryptowährungen im Vergleich zum Vortag

Bereits gestern haben wir darüber berichtet, dass der Binance Coin BNB ein neues Allzeithoch erreicht hat. BNB wurde erstmals 2017 von Binance zu ihrer ICO ausgegeben, um das Projekt zu finanzieren. Seitdem wird der Coin vor allem auf Binance sehr stark promoted. Heute konnte dann BNB erneut zulegen. Der Zeitpunkt des Kursanstiegs fällt etwa auf den Zeitpunkt als der CEO von Binance eine AMA (ask me anything) abgehalten hat.

In der AMA sprach er auch über BNB und den Wert des Coins. Die folgenden genannten Punkte von ihm waren sicherlich ausschlaggebend dafür, dass sich Anleger weiter mit BNB eingedeckt haben.

  • Die letzten 2 durchgeführten ICOs auf Launchpad (BTT, Fetch.AI) waren innerhalb von wenigen Sekunden ausverkauft. Anleger hatten also kaum eine Chance daran teilzunehmen. Binance überlegt daher in Zukunft Anleger zu bevorzugen, die große Mengen BNB halten. In Anbetracht der Tatsache, dass Teilnehmer der beiden ICOs ihr Investment innerhalb weniger Tage vervielfachen konnten, sicher ein weiterer Grund sich mit BNB einzudecken. Die nächste Launchpad ICO wird bereits heute bekanntgegeben. Auch diese Token können dann nur mit BNB gekauft werden.
  • Die Binance DEX geht demnächst live auch dort werden die Kryptowährungen unter anderem wieder gegen BNB gehandelt.
  • Binance wirbt aktiv dafür, dass ERC-20 Token zur Binance Chain wechseln sollen. Nach eigenen Angaben hat Binance schon 8 Projekte, die derzeit auf Binance gehandelt werden, davon überzeugt Ethereum den Rücken zu kehren und zur Binance Chain zu gehen. BNB wird dann für diese Token benötigt werden um die Transaktionsgebühren zu zahlen, ähnlich wie jetzt bei Ethereum und den ERC-20 Token.

Darüber hinaus kauft Binance auch weiter BNB jedes Quartal zurück und verbrennt sie anschließend. Dafür werden 20% der Gewinne genutzt. Das macht Binance solange bis nur noch 100 Millionen Token übrig sind. Auch wer Nutzer wirbt für Binance wird incentiviert BNB zu halten. Denn wer 500 BNB in seinem Account hat bekommt 40% anstatt 20% aller Tradinggebühren der geworbenen Nutzer. Abschließend habt ihr mit BNB natürlich auch die Möglichkeit Tradinggebühren zu sparen wenn ihr die Gebühren in BNB bezahlt.

Es gibt also eine sukzessive Verknappung der BNB und Anleger werden incentiviert BNB weiter zu halten und zu nutzen. Letztendlich war das bei der Wertentwicklung in den letzten Monaten auch eine gute Wertanlage BNB zu besitzen. Es würde nicht überraschen wenn dieser Trend so weitergeht.

BNB Kursentwicklung

  • binance-coin
  • Binance Coin
    (BNB)
  • Preis
    $32.46
  • Marktkapitalisierung
    $4,688,522,134.00

Wer noch keine BNB besitzt kann diese gegen Euro bei eToro kaufen. Gegen Bitcoin und anderen Kryptowährungen wird BNB bei Binance gehandelt. 

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*