Binance Launchpad bringt IEO für Lazio Fan Token

Schon zum 22. Mal bietet Binance Launchpad per IEO einen aussichtsreichen Altcoin an, diesmal den Lazio Fan Token. Üblicherweise haben IEOs bei Binance sehr gute Gewinnchancen.

Wenn Binance Launchpad eine IEO (Initial Exhange Offering) startet, wissen Anleger: Für frühe Investoren sind meist Gewinnchancen von 1.000 Prozent und höher realisierbar. Bei der letzten IEO für Beta Finance (BETA) waren es beispielsweise im Endeffekt gut 5.000 Prozent Plus. Es lohnt sich also, einen Blick auf die jetzt in der Vorbereitungsphase befindlichen 22. IEO bei Binance Launchpad zu schauen, die den Lazio Fan Token (LAZIO) auf den Markt bringt. Laut Ausschreibung ist Donnerstag der 21. Oktober 2021 Stichtag.

IEO von Lazio Fan Token bei Binance Launchpad – so funktioniert es

Wie gewohnt ist das Halten von Binance Coin (BNB) die Voraussetzung, um bei der IOE von Lazio Fan Token zum Zug zu kommen. Schon seit dem 14. Oktober fertigt Binance stündliche „snaphots“ von Kundenkonten an, um später abrechnen zu könne, wie viele BNB individuell für die IEO von LAZIO eingebracht werden können. Am 21. Oktober müssen diese dann morgens zwischen 8.00 und 12.00 Uhr deutscher Zeit von Dir bei Binance Launchpad hinterlegt werden.

Nach 13.00 Uhr dann verkauft Binance dann Lazio Fan Token an die Teilnehmer der IEO. Ausgehend von der Menge der insgesamt eingebrachten BNB berechnet sich die jeweilige Zahl von Lazio, die Du bekommst. Je mehr BNB Du also bei Binance hältst, desto mehr Lazio Fan Token wirst Du auch kriegen. Die IEOs bei Binance sind durchgängig vielfach überzeichnet, es lohnt sich also perspektivisch, eine BNB Position aufzubauen.

Bei Lazio Fan Token sollen 4 Millionen US-Dollar in BNB für den Fußballverein eingenommen werden. Dazu werden 4 Millionen LAZIO für jeweils 1 Dollar (in BNB) verkauft. Dabei handelt es sich um 10 Prozent des künftigen Gesamtbestands von Lazio Fan Token. Einen Private Sale von LAZIO hatte es im Vorfeld nicht gegeben.

Sobald die Lazio Fan Token von Binance Launchpad auf Kundenkonten übertragen wurden, beginnt Binance auch, LAZIO zu listen. Dies ist der Moment, in dem die frühen Gewinnmitnahmen passieren. Erfahrungsgemäß gibt es zu dem Zeitpunkt eine sehr hohe Nachfrage nach den neuen Coins und deshalb lassen sich auch die bereits erwähnten überdurchschnittlichen Gewinne einfach realisieren. Für LAZIO ist der Börsenstart am 21. Oktober gegen 14.00 Uhr erwartet.

Hintergrund zu LAZIO

LAZIO wird der Fan Token des italienischen Traditionsklubs Lazio Rom, bei dem Binance seit kurzem Trikotsponsor ist. Nach dem Vorbild anderer Fan Token soll auch LAZIO die Anhängerschaft enger am Vereinsleben beteiligen. So wird man etwa mit Lazio Fan Token exklusive Merchandising Artikel kaufen können, darunter NFTs, oder auch bevorzugt an Tickets für die Spieltage kommen. Weiter sollen mit LAZIO Treffen mit den Spielern zugänglich werden und zudem sind Blockchain Games in der Entwicklung. Lazio Rom zählt in Italien rund 1,5 Millionen Fans und weltweit sollen es mehr als 1,5 Millionen sein.

In England und Spanien sind Fan Token bei den Großklubs bereits weit verbreitet, Beispiele dafür sind Manchester City und der FC Barcelona. Die deutsche Bundesliga hinkt dem Trend zu Fan Token (leider) noch hinterher.

Fazit: Lazio Fan Token – attraktive IEO bei Binance

Seit Anfang 2019 veranstaltet Binance IEOs und Binance Launchpad hat sich seitdem zu einem Argument für BNB entwickelt. Die Unterschiede zwischen Binance Launchpool und Launchpad, welche manchmal verwechselt werden, haben wir hier für Dich aufgelistet. Mit Lazio Fan Token feiert Binance nicht nur sein Sponsorship in der italienischen Hauptstadt, sondern launched auch einen Altcoin mit guten Zukunftsaussichten. Deshalb trage Dir den 21. Oktober in Deinen Kalender ein, wenn Du BNB hältst, um die IEO von LAZIO nicht zu verpassen.


Wer noch keinen Binance Account hat kann sich hier einen einrichten und dabei 10% Gebühren sparen, alles wichtige dazu erfahrt ihr hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*