Binance wird immer mehr zum BitMex Clone

Wie Binance CEO CZ bekanntgegeben hat wird es bald möglich sein Bitcoin Futures bei Binance zu handeln mit einem Hebel von 1:20.

Das Who is Who der Kryptoszene trifft sich derzeit bei der Asia Blockchain Summit in Taipei. Mit dabei ist diesmal auch der CEO der größten Kryptobörse der Welt Binance, CZ. In seiner Keynote hat CZ angekündigt, dass es demnächst Bitcoin Futures bei Binance geben wird. Diese sollen dann zunächst mit einem Hebel von bis zu 1:20 gehandelt werden können. Zunächst wird es die Futures nur für BTC/USDT geben. Es ist aber zu erwarten, dass zeitnahe auch andere Tradingpaare hinzukommen.

Binance will damit BitMex Konkurrenz machen. Allein gestern wurden bei BitMex Bitcoin Futures von fast 7 Milliarden US Dollar gehandelt. Kein Wunder also, dass Binance in diesen attraktiven Markt einsteigen möchte. Bei BitMex ist es sogar möglich Bitcoin Futures mit einem Hebel von 1:100 zu handeln. Es ist zu erwarten, dass auch Binance seinen Hebel langfristig erhöhen wird.

Bereits im Juni hat Binance Margin Trading für alle seine Kunden freigeschaltet. Damit können jetzt auch viele Kryptowährungen mit einem Hebel gehandelt werden und indirekt ist dadurch auch das shorten möglich.


Wer noch keinen Binance Account hat kann sich hier einen einrichten alles wichtige dazu erfahrt ihr hier

Please follow and like us:
error

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*